Einträge von

,

UDF Fiori Apps

Die Fiori Apps sind über ein Frontend steuerbare SAP UI5 Applikationen. Diese kommunizieren über OData Services direkt mit dem SAP CAR Backend. Über das SAP Fiori Launchpad können diese entsprechend aufgerufen werden. Welche UDF-Fiori Apps gibt es? Für UDF werden standardmäßig drei FIORI Apps zu Verfügung gestellt, die die Analyse, Erzeugung und Konfiguration von Forecasts […]

Omnichannelprozesse – Return

Omnichannel, also die Integration aller physischen (Vertriebs-) und digitalen Kanäle zu einem einheitlichen und nahtlosen Kundenerlebnis, ist besonders in Zeiten von großen Onlinehändlern bei weitem kein Fremdwort mehr. Um Kunden eine bessere und den Ansprüchen der Zeit gewachsene Lösung zu bieten, unterstützt SAP-CAR mit diversen Modulen natürlich auch die gängigen Liefer- und Retourenprozesse. Als Fortsetzung […]

, ,

Omnichannelprozesse – Fulfillment

Omnichannel, also die Integration aller physischen (Vertriebs-) und digitalen Kanäle zu einem einheitlichen und nahtlosen Kundenerlebnis, ist besonders in Zeiten von großen Onlinehändlern kein Fremdwort mehr. Um Kunden eine bessere und den Ansprüchen der Zeit gewachsene Lösung zu bieten, unterstützt SAP-CAR mit diversen Modulen auch die gängigen Liefer- und Retourenprozesse. Welche Fulfillment Prozesse, wie durch […]

,

Housekeeping SAP CAR – DDF Stammdaten und Stagingtabellen

Das Housekeeping für SAP-CAR ist meist ein heißes Thema, da es in die Grauzone zwischen dem SAP-CAR-Beratungsteam und dem Basisteam fällt. Das Basisteam ist normalerweise mit Standard-ERP-Verwaltungsaufgaben vertraut, möglicherweise jedoch nicht mit den SAP-CAR-Aufgaben. In diesem Bereich müssen das SAP-CAR-Team und das Basisteam zusammenarbeiten, um das System in gutem Zustand zu halten. Stagingtabellen sind das […]

Mehrwertsteuersenkung in SAP-CAR: Retouren

Am 29.06.2020 beschlossen der Bundesrat als auch der Bundestag die geplante Mehrwertsteuersenkung. Damit wird die Mehrwertsteuer ab dem 01. Juli bis Ende des Jahres von 19 auf 16 Prozent und die reduzierte Mehrwertsteuer von 7 auf 5 Prozent gesenkt. Mit diesen Änderungen kommen auf den Einzelhandel große Herausforderungen zu, die natürlich auch zahlreiche Auswirkungen auf […]

, ,

UDF: Grundmaßnahmen zur Einrichtung

Das SAP CAR Modul Unified Demand Forecast (UDF) stellt Bedarfsmodellierungs- und Bedarfsprognoseservices für SAP-Anwendungen bereit. Hierbei versucht UDF mit Hilfe von bereitgestellten historischen Bedarfsdaten in einem ersten Schritt, den historischen Absatz und die Auswirkungen zu erklären, die einzelne Bedarfseinflussfaktoren in der Vergangenheit auf den Kundenbedarf hatten. Anschließend wird die Prognose für den zukünftigen Bedarf abgeleitet. […]

,

POS DM vs POS DTA

In diesem Beitrag nehmen wir die beiden Module POSDM (POS Data Management) und POSDTA (POS Data Transfer & Audit) etwas genauer unter die Lupe. Im SAP CAR (Customer Activity Repository) wird an Stelle des älteren POSDM das neue Modul POSDTA verwendet. Da es wichtig ist die Unterschiede dieser beiden Module, als auch die neuen Funktionen, […]